WIESBADEN: Multikulturelle Zusammenarbeit in Partnerschaft, Gemeinde,Team und Verein

Unterricht: 20.03.2017 - 20.03.2017
Closed Einschreibeschluss:
13.03.2017
Dieser Kurs gehört zu IBSEMI
Themenschwerpunkte
AWM-Kurs-Nr: 8171801

Veranstaltungsort:

Freie Christengemeinde Wiesbaden
Willi-Juppe-Str. 13
65199 Wiesbaden

Seminarbeginn: 9:30 Uhr / Seminarende: 17:30 Uhr

Modulbeschreibung:

Über Grenzen hinweg zusammenzuarbeiten ist heutzutage etwas ganz Alltägliches für uns. Unterschiedliche, kulturell geprägte Arbeitsstile treffen dabei aufeinander und machen Missverständnisse und Konflikte zwischen Mitarbeitern aus verschiedenen Kulturen wahrscheinlich. Interkulturelle Kommunikation und Zusammenarbeit sind somit ganz besondere Herausforderungen, aber auch Chancen für alle Beteiligten. Beleuchtet wird die Beeinflussung des Verhaltens in multikulturellen Teams, worin zentrale Unterschiede liegen und wie man sich effektiv und lösungsorientiert damit auseinandersetzen kann.

Lernziele:

  • Effektivität im interkulturellen Team üben
  • Sensibilisiert werden für die Problematik der interkulturellen Kommunikation
  • Eigene Erfahrungen und das Ausprobieren neuer Verhaltensstrategien reflektieren
  • Gründe für Konflikte im interkulturellen Kontext erkennen und Wege zur Lösung erarbeiten
  • Differenzen in Kultur und Weltanschauung erkennen und damit umgehen lernen

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Interkultureller Teamaufbau
  • Multikulturalität und Interkulturalität
  • Vom Nebeneinander zum Miteinander: Herausforderungen und Potenziale multikultureller Teams
  • Interkulturelle Missverständnisse und Metakommunikation
  • Interkulturelle Kompetenz
Reinhold Strähler
(Dr. theol. University of South Africa/UNISA) Theologischer Referent und Leiter AK Islam der DEA; 20 Jahre Erfahrung in der interkulturellen Arbeit in Jordanien, Sudan und Kenia; von 2010 – 2017 Leiter der ...
mehr

Preisliste

Seminargebühr IB Regional 75 €