Begleitung von Menschen in Krisen - Neue Perspektiven gewinnen

Unterricht: 14.05.2025 - 15.05.2025
Anmeld. Einschreibeschluss:
30.04.2025
Dieser Kurs gehört zu MCPERSSEMI
Themenschwerpunkte
AWM-Kurs-Nr: 7240412

Seminarzeiten

Seminarbeginn: 14.05.2025, 9:30 Uhr
Seminarende: 15.05.2025, 17:30 Uhr

Modulbeschreibung

Krisen gehören für Missionarinnen und Missionare zum Alltag: Erlebnisse, die zutiefst erschüttern, Träume, die zerbrechen, Hoffnungen, die sich zerschlagen, verletzte Beziehungen und Einsätze, die abrupt enden. Es kann zu schwere Unfällen, Evakuierungen, oder auch zu Todesfällen kommen.

Wie können Member Care Verantwortliche hier unterstützend zur Seite stehen? Wie können Krisen vielleicht schon im Vorfeld erkannt werden und welches Angebot kann am besten unterstützen? In diesem Modul geht es darum, mit dem/der Betroffenen die Krise zu würdigen und darüber hinaus einen Perspektivwechsel auf die Chancen zu erarbeiten.

Themen

  • Einblick in die Gedanken und Lebensgeschichte Viktor E. Frankl, dem Begründer der Logotherapie und Existenzanalyse.
  • Phasen einer Krise und unterschiedliche Auslöser für Krisen
  • Aus Krisen können Chancen werden
  • Praktische Methoden entwickeln und anwenden, um Menschen in Krisen zu unterstützen.

Ziele

Die Teilnehmenden erfahren, welche Phasen und Arten einer Krise es gibt. Sie lernen Möglichkeiten kennen, Menschen in Krisensituationen zu unterstützen. Dabei entdecken die Teilnehmenden für sich selbst, wie aus einer Krise Neues wachsen kann und wie das in der Begleitung praktisch umgesetzt werden kann.

Christine Schuppener

Logotherapeutische Beratung (Institut für Logotherapie Tübingen), Interkultureller Coach, Weiterbildung in Psychotherapie und Psychodrama

mehr

Preisliste

Seminar Späteinschreibegebühr 20 €
Reduzierte Seminargebühr 272 €
Seminargebühr MC 2 Tage 320 €