Resilienz

Unterricht: 20.02.2025 - 20.02.2025
Anmeld. Einschreibeschluss:
06.02.2025
Dieser Kurs gehört zu MCPERSSEMI
Themenschwerpunkte
AWM-Kurs-Nr: 7240406

Seminarzeiten

Seminarbeginn: 20.02.2025, 9:30 Uhr
Seminarende: 20.02.2025, 17:30 Uhr

Modulbeschreibung

In einer von multiplen Krisen geprägten Zeit, kommt vermehrt die Frage nach resilienten Persönlichkeiten auf. Die innere Widerstandskraft, die sich den Widrigkeiten und Herausforderungen des Lebens positiv stellt, zählt zu wichtigen Kompetenzen in einer sich sehr schnell verändernden Welt. Sind die einen einfach widerstandsfähiger als die anderen? Oder lässt sich Resilienz trainieren? Wenn ja, wo kann damit konkret angesetzt werden? Gibt es eine geistliche Resilienz? Welche Werkzeuge bietet uns die Bibel dafür an?

Themen

  • Resilienz – was ist das überhaupt?
  • 7 Schlüssel für mehr innere Stärke
  • 7 Werkzeuge für die geistliche Resilienz
  • Resilienz fördernde Organisationsstrukturen

Ziele

Das Modul vermittelt einen Überblick über verschiedene Tools, wie die eigene Resilienz entwickelt werden kann (Selbstfürsorge). Einige davon können in der Member Care Begleitung gewinnbringend eingesetzt werden. Strukturen innerhalb der Organisation können die Prozesse fördern und von Member Care Personal angestoßen werden. Am Ende des Moduls ist das Bewusstsein gewachsen, dass die Förderung von Resilienz ein langfristiges Zeitinvestment erfordert. Die erworbenen Kompetenzen dienen zur Stärkung in schwierigen Situationen und Krisenzeiten.

Uta Widmer
(Dipl. Sozialpädagogin), war mit ihrer Familie im Missionseinsatz in Costa Rica, Weiterbildungen zum Interkultureller Coach (AWM), Intercultural Leadership (CAS/CIU) und zur Geistlichen Begleiterin (Werdega ...
mehr

Preisliste

Seminar Späteinschreibegebühr 20 €
Reduzierte Seminargebühr 161 €
Seminargebühr MC 1 Tag 190 €