Ethische Fragen im interkulturellen Kontext

Moodle: 14.08.2017 - 10.11.2017
Unterricht: 11.09.2017 - 15.09.2017
Closed Einschreibeschluss:
27.08.2017
Dieser Kurs gehört zu MA
Themenschwerpunkte
AWM-Kurs-Nr: 2170103 CIU-Kurs-Nr: CTH 6420

"Was sollen wir und was dürfen wir tun?" Das ist eine Grundfrage des Menschseins überhaupt. Unser Handeln wird vielfach bestimmt durch religiöse und gesellschaftlich vorgegebene Normen. Auch dort, wo allgemein verbindliche Normen abgelehnt werden, folgen Menschen oft unbewusst ganz bestimmten Vorstellungen von "Richtig" und "Falsch", "Gut" und "Böse". Christliche Ethik fragt nach dem Willen Gottes in einer sich wandelnden Welt. Wie hat Gott seinen Willen in der Bibel offenbart – und wie konkretisiert er sich in verschiedenen Situationen und kulturellen Kontexten? Der Kurs beschäftigt sich zunächst mit den Grundlagen, um diese anschließend an ausgewählten Fragen durchzubuchstabieren.

Dieser Kurs ist in drei Phasen unterteilt:

  • Phase 1: online (Moodle), 4-6 Wochen vor der Präsenzphase mit ca. 30 Stunden Zeitaufwand.

  • Phase 2: Präsenz in Korntal (Daten siehe oben) mit ca. 40 Stunden Zeitaufwand (Unterrichtseinheiten und freies Studieren).

  • Phase 3: online (Moodle), 4 Wochen nach der Präsenzphase mit ca. 80 Stunden Zeitaufwand zur Bearbeitung weiterer Leistungsnachweise.

Christoph Schrodt
(Dr. theol., Universität Erlangen-Nürnberg), ist Professor für Praktische Theologie an der Internationalen Hochschule Liebenzell. Er unterrichtet die Fächer Systematische Theologie, Ethik und Homiletik an d ...
mehr

Preisliste

M.A. Studiengebühren 580 €
M.A. Studiengebühren AEM-Mitglied 480 €
M.A. Einschreibegebühr 40 €
M.A. Späteinschreibegebühr 60 €
M.A. Studiengebühren Gasthörer 350 €